Datenschutz in Arztpraxen

  • praxisnah
  • verständlich
  • rechtssicher
  • Fachwissen
  • Arbeitshilfen
  • Schulungen
  • Fälle + Urteile
  • EU-DSGVO

 

Jetzt online nutzen

Das praxisnahe Datenschutzportal für Ärzte

Dieser Praxisratgeber bietet Ihnen in anschaulicher Weise alles, was Sie für die sofortige und sichere Umsetzung der neuen Datenschutzverordnung benötigen.

Er ermöglicht Ihnen, den Datenschutz in Ihrer Praxis so effizient und kostengünstig wie möglich zu organisieren, sensible Patientendaten zu schützen, Ihr Praxisteam professionell zu unterweisen und sich rechtssicher mit anderen an Therapien beteiligten Kollegen auszutauschen.

Keine Sorge vor dem neuen Recht!

In diesem kurzen Video stellt Ihnen unser Autor Jan Mönikes das Datenschutzportal für Ärzte persönlich vor.

 Klicken Sie, um dieses Video auf Youtube anzusehen.

Praxiswissen

Fundiertes Praxiswissen und hilfreiche Tipps zum Umgang mit den sensiblen Daten Ihrer Patienten. Vom Erstkontakt über den Anamnesebogen bis hin zur Löschung von Patientendaten: Ihr Leitfaden für rechtssicheres Datenmanagement in der Arztpraxis.

Fälle und Urteile

Für den niedergelassenen Bereich wichtige Entscheidungen der Aufsichtsbehörden im praktischen Überblick.

So verhindern Sie effektiv Verstöße gegen die DSGVO ohne eigenen Rechercheaufwand.

Arbeitshilfen

Unsere Formulare, Checklisten und Mustertexte unterstützen Sie bei der Erhebung, Dokumentation und Führung aller geforderten Verzeichnisse.

So setzen Sie den Datenschutz in Ihrer Praxis zeitsparend und rechtssicher um.

Schulung

Die DSGVO fordert die Unterweisung aller Praxismitarbeiter.

Mit unserem sofort einsetzbaren E-Learning haben Sie die Schulung Ihres Praxisteams einfach und zeitsparend im Griff.

Gesetze und Verordnungen

Wir stellen Ihnen alle relevanten Gesetzestexte und Verordnungen übersichtlich zur Verfügung. So haben Sie jederzeit Zugriff auf die entscheidenden Quellen. Stets aktuell und online abrufbar.

  • effizient

    Sie erhalten alle für den rechtskonformen Datenschutz in Ihrer Arztpraxis erforderlichen Checklisten, Vertragsmuster und Formulare zum direkten Download. Dank umfassender und verständlicher Erläuterungen können Sie diese sofort einsetzen.

    Unsere maßgeschneiderten und individualisierbaren Arbeitshilfen haben sich über viele Jahre hinweg im Praxisalltag bewährt. So garantieren sie ein Höchstmaß an Praxisnutzen und Sicherheit, basierend auf der neuen DSGVO-Rechtslage.

    Jetzt bestellen
    Praktische Arbeitshilfen
    Praxisbewährte Checklisten und Formulare
  • zeitsparend

    Mit der praktischen Suchfunktion unseres Portals finden Sie schnell die richtigen Antworten auf Ihre Datenschutzfragen. Zugleich werden Ihnen die dazu passenden Arbeitshilfen angezeigt.

    Unsere übersichtlichen Schritt-für-Schritt-Prozessabläufe ermöglichen es Ihnen, selbst komplexe Datenschutzvorgänge auf Anhieb zu verstehen und zu meistern.

    Die sofort einsetzbaren Schulungsmodule zur Mitarbeiterunterweisung inklusive Handouts ersparen Ihnen die zeitaufwendige Erstellung eigener Schulungen.

    Jetzt bestellen
    Praxisbewährte Schulungen mit Handouts – sofort einsetzbar
  • rechtssicher

    In unserem Fachportal haben Sie direkten Zugriff auf aktuelle Gesetzestexte, Verordnungen und Urteile sowie relevante Praxisfälle aus den Tätigkeitsberichten der Aufsichtsbehörden.

    Profitieren Sie von der langjährigen Praxiserfahrung unserer renommierten Fachautoren.

    Treffen Sie rechtssichere Entscheidungen – dank unserer einzigartigen Schritt-für-Schritt-Prozessabläufe, die Sie grafisch übersichtlich durch die Datenschutzpraxis leiten.

    Jetzt bestellen
    Praxisbewährte Musterverträge
  • aktuell

    Selbstverständlich werden alle Inhalte Ihres Praxisratgebers Datenschutz-in-Arztpraxen permanent aktualisiert. Sie können darauf vertrauen, dass Ihr Wissensstand nicht veraltet und Sie zukünftige rechtliche und organisatorische Änderungen stets im Griff haben werden.

    Unsere Redaktion hält Sie regelmäßig mit aktuellen Meldungen und Blogbeiträgen auf dem Laufenden. So sind Sie immer informiert, welche relevanten Änderungen und Neuigkeiten es beim Datenschutz in Arztpraxen gibt.

    Jetzt bestellen
    Praxisbewährte und stets aktuell gehaltene Prozessabläufe

Namhafte Fachautoren

Helmut Bartels

war bei einer gesetzlichen Sozialversicherung als Referatsleiter für Organisation und Qualitätsmanagement verantwortlich. Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren die Entwicklung und Einführung eines Workflowmanagementsystems auf der Grundlage einer prozessorientierten Organisation und die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems mit Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001. Seit 2003 ist er als freiberuflicher Fachberater für Datenschutz und Datensicherheit tätig. In dieser Eigenschaft ist er bei einer Reihe von Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung als externer Datenschutzbeauftragter bestellt.

Robert Schöttl

ist selbstständiger IT-Consultant und Fachberater für Datenschutz mit GGD-Zertifizierung. Seit 1990 berät er Kunden zu den Themen Netzwerke und Datensicherheit. Inzwischen ist er bundesweit bei verschiedenen mittelständischen Betrieben als externer Datenschutzbeauftragter bestellt. Robert Schöttl hat über 30 Jahre Erfahrung als freiberuflicher Programmierer in den Bereichen Betriebssystemprogrammierung, Datenbanken und skriptbasierte Programmiersprachen.

Jan Mönikes

ist Fachanwalt und Partner bei Schalast Rechtsanwälte in Berlin. Er hat sich auf den Bereich Datenschutz-, IT- und Medienrecht spezialisiert, nachdem er mehrere Jahre bei Abgeordneten des Deutschen Bundestages angestellt und sich ab 1995 mit Rechtsfragen des Datenschutzes beschäftigt hat. Nach 1999 war er in leitender Funktion bei Technologieunternehmen wie IBM, AOL und Versatel beschäftigt und zuletzt auch Datenschutzbeauftragter des Telekommunikationsanbieters. Er ist Dozent für Medien- und Informationsrecht an der Quadriga Hochschule Berlin, der AVS Akademie für öffentliche Verwaltung des Freistaates Sachsen und der BTU Cottbus. Im Ehrenamt ist er u.a. Justitiar mehrerer Bundesverbände, etwa des Bundesverbandes der Personalmanager (BPM), des Bundesverbandes der Vertriebsmanager (BdVM) oder des deutschen (BdP) und des europäischen Verbandes (EACD) der Pressesprecher und Vice President des German Chapters der Internet Society. Als langjähriger rechtlicher Berater des Verbandes der Privatärztlichen Verrechnungsstellen (PVS) und einer bekannten Institution zur Sicherung von Qualität im Gesundheitswesen berät er zudem im medizinischen Bereich in Fragen des Datenschutzes. Auch in zahlreichen anderen Branchen sowie für Behörden wirkt er als (datenschutz-) rechtlicher Berater und ist daher ein gefragter Vortragsredner und Autor.

Dr. Winfried Veil

ist seit 2010 im Bundesinnenministerium in verschiedenen Referaten und Funktionen tätig. Arbeitsschwerpunkte dieser mehrjährigen Regierungs- und Gesetzgebungstätigkeit sind die Themen Datenschutz und Datenpolitik, Grundsatzfragen der Informationstechnik und Digitalisierung sowie Migrationsrecht, insbesondere legale und illegale Migration. Von 2013 bis 2015 war Dr. Veil Mitglied der Projektgruppe zur Reform des Datenschutzes in Deutschland und Europa, die federführend für die Bundesregierung die Ratsverhandlungen zur Datenschutz-Grundverordnung geführt hat. Er hält Vorträge, schreibt Reden und ist Autor zahlreicher Publikationen in der Fachpresse und online zu den Themen Datenschutzrecht, Datenpolitik, betrieblicher Datenschutz und DSGVO. Im Fokus seiner wissenschaftlichen Veröffentlichungen stehen darüber hinaus das Europarecht und EU-Themen. Vor seiner Tätigkeit im Bundesministerium des Innern arbeitete Dr. Veil acht Jahre als Rechtsanwalt in führenden Sozietäten mit den Arbeitsschwerpunkten Wirtschaftsverwaltungsrecht, öffentliches Baurecht, Vergaberecht und Public Private Partnerships.

„Datenschutz-in-Arztpraxen“
Jetzt kostenlos testen

Überzeugen Sie sich selbst und entscheiden Sie ohne Zeitdruck und Risiko.

Nach der Bestellung von „Datenschutz-in-Arztpraxen“ erhalten Sie direkt Zugang zu unserem Fachinformationsportal und haben sofort Zugriff auf alle Inhalte.

 

Testzugang anfordern